Eltern

Unsere Elterninitiative ist ein eingetragener Verein. Es gibt Fördermitglieder (ohne Kind im Kindergarten) und ordentliche Mitglieder (mit einem oder mehreren Kindern im Kindergarten). Alle anfallenden Verwaltungsarbeiten (Lohnabrechnungen, Kassenangelegenheiten, Versicherungen, Erhaltungsarbeiten, Mitarbeiterführung, Vorstellungsgespräche, Einziehen der Mitgliedsbeiträge, Elternstunden…..) werden vom Vorstand wahrgenommen. Dieser Vorstand wird in einer jährlich stattfindenden Mitgliederversammlung von den Mitgliedern für zwei Jahre ( jedes Jahr jeweils drei Vorstandsmitglieder, damit der Vorstand nicht jedes Jahr komplett wechselt) gewählt. Er besteht aus sechs Personen, die jeweils für verschiedene Aufgabenbereiche tätig sind (1. und 2. Vorsitzende, 1. und 2. Kassierer, 1. und 2. Schriftführer).

ELTERNRAT

Im Kindergartengesetz ist festgelegt, dass in jeder Einrichtung jährlich ein Elternbeirat gewählt werden muß, der die Zusammenarbeit zwischen Vorstand, Erzieherinnen und Eltern fördert. Des Weiteren plant und organisiert er den alljährlichen Familienausflug, hilft und unterstützt das Team beim Sommerfest und anderen Festen und verwaltet die Elternratskasse.

KINDERGARTENRAT

Dieser setzt sich aus jeweils zwei Mitgliedern des Elternrates, der Erzieherinnen und des Vorstandes zusammen. Hauptsächlich legt er die Aufnahmekriterien für einen Kindergartenplatz in unserer Einrichtung fest.

MITARBEIT DER ELTERN

Wir Erzieherinnen sind an einer guten Zusammenarbeit mit allen Eltern interessiert und freuen uns über Anregungen, Mithilfe und Mitarbeit.#

Wichtig sind:

  •  Tür– und Angelgespräche
  •  Elternabende
  •  individuelle Elterngespräche
  •  Elternsprechtage
  •  Feste und sonstige Veranstaltungen
  •  Hospitationen in den Gruppen
  •  Elternbriefe und Aushänge
  •  MitgliederversammlungWer besondere Fähigkeiten hat (Werken, Kochen, Basteln, Malen), darf sie gerne in das Kindergartengeschehen mit einbringen.